Hilfe Center

Häufig gestellte Fragen

Über JustYummy

JustYummy liefert Dir grammgenau alle Zutaten, die Du für die Zubereitung Deines Gerichts benötigst. Alle Zutaten sind bereits gewaschen, vorgeschnitten und kochbereit.

Du bekommst:
- Eine Kühltasche mit allen Lebensmitteln, die Du sofort nach Erhalt in den Kühlschrank legen musst.
- Eine Zutatentüte für nicht gekühlte Lebensmittel. Diese kannst Du bei Raumtemperatur lagern.
- Pro Gericht eine Schritt-für-Schritt-Zubereitungsanleitung mit Fotos und genauer Anleitung.

Grundzutaten wie Öl, Essig usw., die Du zu Hause haben solltest, findest Du auf der Übersicht des jeweiligen Gerichts.

Nein. Du hast die Wahl!
Du kannst dir deine JustYummy Kochboxen wöchentlich automatisch nach Hause liefern lassen.
Oder Du bestellst einmalig einfach dann wann Du möchtest und so viel Du möchtest.

Deine wöchentlichen Lieferungen kannst Du bequem jederzeit pausieren oder auch kündigen. Es gibt keine Mindestvertragslaufzeit. Du kündigst einfach für den nächsten Monat.

Dein Abo


Du kannst in Deinem Profil unter "Meine Lieferungen" jederzeit deine Kochboxen bis zu 4 Wochen im Voraus zusammenstellen.
Sollten Dir mehr Gerichte gefallen als in Deiner wöchentlichen Lieferung vorgesehen, kannst Du diese einfach zusätzlich hinzufügen.
Bitte beachte jedoch, dass die Auswahl Deiner Gerichte bis spätestens 3 Tage vor dem Liefertag erfolgen muss.


Unser System lernt durch künstliche Intelligenz automatisch Deine Vorlieben kennen. Solltest Du mal vergessen Deine Kochboxen auszuwählen, liefern wir Dir für die kommende Woche automatisch die Gerichte, die Dir am besten schmecken würden.

Hinweis: Du wirst jede Woche per E-Mail daran erinnert, Deine Kochboxen für die nächste Woche auszuwählen.

Ja. Du kannst jederzeit entweder normal bestellen oder für die kommenden Wochen Deine Wunschbox zu Deiner wöchentlichen Lieferung hinzufügen und bekommst diese automatisch zugeschickt.

Lieferung

Kein Grund zur Sorge! Es kann mal vorkommen, dass der Zustellfahrer im Stau steckt, die Straße gesperrt ist und der Fahrer einen anderen Weg nehmen muss oder etwas anderes Unvorhersehbares passiert ist.

Du kannst den aktuellen Status Deiner Lieferung jederzeit online einsehen. Mit der Sendungsnummer, die Du per E-Mail von unserem Zustellpartner erhalten hast, kannst Du Deine Kochboxen jederzeit verfolgen.


Wir versenden unsere Kochboxen von Montag bis Freitag deutschlandweit.
Du kannst Dir also von Dienstag bis Samstag Deinen Wunschtermin auswählen.

Lieferzeiten sind zwischen 08.00 – 18.00 Uhr und 18.00 – 22.00 Uhr möglich.

Lieferzeiten per Kurier sind zwischen 09.00 – 12.00 & 13.00 – 18.00 & 19.00 – 22.00 Uhr möglich.
Die möglichen Lieferzeiten werden Dir in Deinem Profil anhand Deiner Lieferadresse automatisch angezeigt.

Du musst nicht unbedingt zu Hause sein, um Deine Lieferung zu erhalten. Dafür brauchst Du uns nur eine Abstellgenehmigung zu erteilen. Du kannst frei auswählen, wo der Zusteller das Paket abstellen darf. Das kann vor der Haustür, auf der Terrasse, im Treppenhaus, oder auch im Gartenhäuschen sein.
Dafür gehst Du bitte in den Einstellungen auf "Meine Kochboxen" und klickst auf "Lieferung". Dort setzt Du bei "Mit Abstellgenehmigung" ein Häkchen und trägst im Feld daneben ein, wo Dein Paket abgestellt werden darf. Anschließend klickst Du auf speichern und ab sofort wird Dein Paket an Deinem Wunschort abgelegt, wenn Du nicht zu Hause bist.


Ja! Du kannst spätestens 3 Tage vor dem Liefertag Deinen Liefertag und Lieferzeit beliebig ändern.
Dafür gehst Du in den "Einstellungen" auf "Meine Lieferungen". Wähle dann zunächst die Kalenderwoche aus, in der Du die Änderung vornehmen möchtest. Gehe dann auf "Bearbeiten" und wähle "Liefertermin ändern" aus. Jetzt kannst Du Deinen Liefertag und Lieferzeit ändern. Klicke anschließend auf "Speichern".

Bei einer Sofortbestellung kann der Liefertermin ebenfalls spätestens drei Tage vor Liefertag geändert werden.

In einigen Gebieten Deutschlands liefern wir auch am selben Tag. Du kannst anhand Deiner Postleitzahl überprüfen, ob eine Lieferung am selben Tag in Deiner Region möglich ist.

Wir arbeiten stets daran, diese Gebiete auszuweiten. Du möchtest, dass wir diesen Service auch in Deiner Stadt anbieten? Dann schreib uns doch eine E-Mail und wir setzen Deine Stadt auf die Liste. Vielleicht können wir dann auch bald in Deiner Stadt am selben Tag liefern!

Wir verschicken unsere Pakete per DHL, DPD und Liefery.
Um einen optimalen Lieferservice bieten zu können überprüfen wir ständig die Leistung unserer Lieferpartner.

Nein! Da unsere Zustellpartner verschiedene Services anbieten, hängt die Auswahl des Zustellpartners von Deiner Lieferadresse ab.

Dein Konto

Kein Grund zur Sorge! Prüfe erstmal ob Du Deine E-Mail Adresse korrekt eingegeben hast. Bitte nutze für die Anmeldung die E-Mail Adresse mit der Du Dich bei JustYummy registriert hast. Die E-Mail Adresse ist korrekt und Du kannst Dich immer noch nicht einloggen? Dann klicke bitte auf "Passwort vergessen". Du bekommst anschließend eine E-Mail von uns mit der Du dein Passwort zurück setzen kannst.

Dafür gehst Du in den "Einstellungen" auf "Meine Kochboxen" und klickst auf "Lieferung". Dort klickst Du neben Deiner angezeigten Lieferadresse auf "ändern". Jetzt kannst Du die Lieferadresse ändern. Klicke anschließend auf "speichern".

Dafür gehst Du in den "Einstellungen" auf "Kundenkonto" und klickst neben Deiner E-Mail-Adresse auf "ändern". Jetzt kannst Du Deine E-Mail-Adresse ändern. Klicke anschließend auf "speichern".


Dafür gehst Du in den "Einstellungen" auf "Meine Lieferungen". Wähle zunächst die Kalenderwoche aus in der Du Deine Bestellung ändern möchtest. Anschließend gehst Du auf "Bearbeiten" und klickst auf "Kochbox ändern". Jetzt kannst Du die Kochboxen die du nicht mehr haben möchtest abwählen und dafür neue hinzufügen.
Sollten Dir mehr Gerichte gefallen als in Deiner wöchentlichen Lieferung ursprünglich vorgesehen, kannst Du diese einfach zusätzlich hinzufügen.

Dafür gehst Du in den "Einstellungen" auf "Meine Lieferungen". Wähle zunächst die Kalenderwoche aus in der Du Deine Lieferungen ändern möchtest. Anschließend gehst Du auf "Bearbeiten" und klickst auf "Diese Woche pausieren". Die Einstellungen werden automatisch übernommen. Solltest Du es Dir anders überlegt haben, klicke oben auf "Pausieren zurücknehmen".

Dafür gehst Du in den "Einstellungen" auf "Meine Kochboxen" und klickst auf "Lieferungen stoppen". Anschließend wählst Du den Grund aus, wieso Du die Lieferungen stoppen möchtest und klickst auf "weiter". Jetzt kannst Du uns noch ein Feedback hinterlassen was wir an unserem Service verbessern können. Diese Angabe ist jedoch optional. Jetzt klickst Du auf "Lieferungen jetzt stoppen"
Solltest Du es Dir doch anders überlegt haben, kannst Du in den "Einstellungen" bei "Meine Kochboxen" auf "Lieferungen aktivieren" klicken.

Dafür gehst Du in den "Einstellungen" auf "Kundenkonto" und klickst neben Deinem Passwort auf "ändern". Jetzt kannst Du Dein Passwort ändern. Klicke anschließend auf "speichern".

Boxinhalt

Du kannst auf der JustYummy-Website in der Übersicht der jeweiligen Kochbox die Zubereitungsanleitung ansehen. Rechts neben der Anleitung kannst Du Dir die Anleitung auch auf Deinem Handy oder PC runterladen und ausdrucken.

Du findest in jeder Übersicht der jeweiligen Kochboxen die Grundzutaten, die Du für das jeweilige Gericht zu Hause haben solltest.
Mit folgenden Grundzutaten bist Du in der Regel gut abgedeckt: Salz, Pfeffer, Mehl, Brühe, Essig, Butter, Olivenöl, Sonnenblumenöl oder Rapsöl, Zucker, Senf, Ketchup, Honig, Balsamico.
Kochutensilien die Du benötigst, wie Backpapier, Alufolie, Töpfe, Pfannen usw. werden ebenfalls auf der Seite der Kochbox angegeben.

Wir verschicken unsere Gerichte täglich frisch und versuchen so eine höchstmögliche Haltbarkeit zu ermöglichen. Dabei verwenden wir jedoch keinerlei Zusatzstoffe. Unser Gemüse ist frisch vom Feld und frei von jeglichen Zusatzstoffen. Daher ist unser Gemüse in der Regel mindestens zwischen 5-7 Tage haltbar. Du findest jedoch auf jeder Zutat ein Mindesthaltbarkeitsdatum. Du solltest am besten nach Erhalt Deiner Kochboxen darauf achten, welche Zutaten das kürzeste Mindesthaltbarkeitsdatum haben und diese Kochbox als Erstes zubereiten. Auch solltest Du auf die richtige Lagerung achten. Details für die korrekte Lagerung kannst Du meistens den Etiketten der Zutaten entnehmen.
Solltest Du Deine Kochbox nicht innerhalb des Mindesthaltbarkeitsdatums zubereiten können, kannst Du das Gemüse und das Fleisch im Tiefkühlfach lagern. So verlängert sich die Mindesthaltbarkeit um weitere 6-12 Monate. Das hat jedoch keinen Einfluss auf die Qualität oder den Geschmack des Fleisches oder des Gemüses. Aus dem Tiefkühlfach schmeckt es auch nach 6 Monaten noch wie frisch vom Feld, es behält all seine Vitamine.

Wir bekommen unsere Zutaten täglich frisch geliefert und achten streng auf die Qualität der Zutaten. Gemäß den strengsten Qualitätskontrollen, wie es in der Lebensmittelindustrie vorgegeben ist, prüfen wir stichprobenartig täglich jede Lieferung.
Sollte dennoch mal eine Zutat nicht der Qualität entsprechen, oder sogar gänzlich fehlen, schreib uns doch bitte über unser "Kontaktformular" eine Nachricht. Bitte füge der Nachricht noch ein Bild der Kochbox oder der Zutat bei.
Wir werden dies dann umgehend prüfen und Dir eine zufriedenstellende Lösung anbieten.

Du findest auf den meisten Etiketten der Zutaten einen Lagerhinweis.
Grundsätzlich gilt: gekühlte Zutaten wie Gemüse, Fleisch, Joghurt usw. solltest Du im Kühlschrank zwischen 3°-7°C lagern.
Ungekühlte Zutaten wie Reis, Linsen, Nudeln usw. solltest Du am besten trocken und kühl lagern.
Solltest Du das Gemüse oder das Fleisch nicht innerhalb des Mindesthaltbarkeitsdatums zubereiten können, stell das Gemüse und Fleisch bitte in Dein Tiefkühlfach. Im Tiefkühlfach verlängert sich die Haltbarkeit um 6-12 Monate.
Kräuter solltest Du am wärmsten Platz im Kühlschrank aufbewahren. Petersilie, Koriander und Basilikum sind sehr kälteempfindlich und werden schnell schwarz und verderben. Daher solltest Du diese am besten aus der Verpackung nehmen, das untere Stück vom Stiel abschneiden und in ein Gefäß mit Wasser legen. Bitte achte darauf, dass dieses nicht in der Sonne steht. Die ideale Temperatur liegt zwischen 8°-13°C.

Zahlungsabwicklung

Wenn Du die wöchentliche Lieferung ausgewählt hast, wird Dein Konto bei der Erstbestellung direkt belastet. Bei allen weiteren Lieferungen bucht JustYummy den Betrag immer erst in der Woche der Lieferung ab.
Bei der Sofortbestellung erfolgt die Abbuchung nach Deiner Bestellung.

Dir stehen folgende Zahlungsoptionen zur Verfügung:

- PayPal
- Kreditkarte
- Sofortüberweisung / SEPA-Lastschrift*

*Bei der wöchentlichen Lieferung wird die Sofortüberweisung automatisch in eine SEPA-Lastschrift umgewandelt und wir buchen den Betrag automatisch jede Woche ab.

Gehe dafür auf "Gutscheine" und wähle anschließend den Wert des Gutscheins aus. Trage dann den Namen des Gutschein-Empfängers ein. Du kannst den Gutschein per E-Mail entweder direkt an den Empfänger des Gutscheins senden, oder an Deine eigene E-Mail-Adresse schicken. Du kannst optional auch einen persönlichen Gruß verfassen, welcher dann ebenfalls auf dem Gutschein steht. Abschließend klickst Du auf "zur Bestellung" und wirst dann zur Kasse weiter geleitet.

Als Neukunde musst Du Dich dafür zunächst registrieren. Anschließend kannst Du bei Deiner Bestellung den Gutschein im Warenkorb einlösen. Trage dafür den Gutscheincode im Warenkorb in das Feld "Gutscheine und Rabattcodes" ein. Klicke anschließend auf "Übernehmen".
Als bestehender Kunde kannst Du Deinen Gutschein in Deinem Kundenkonto einlösen. Gehe dafür zunächst in die "Einstellungen" und klicke anschließend auf "Gutscheine & Rabatte". Dort kannst Du nun Deinen Gutscheincode einlösen. Dein Guthaben wird entweder bei Deinen wöchentlichen Lieferungen oder bei Deiner nächsten Sofortbestellung verrechnet.
Wenn Du bereits Kunde warst und Dein Konto aber deaktiviert hast, musst Du zunächst in Deinem Kundenprofil Dein Konto wieder aktivieren. Anschließend kannst Du unter "Gutscheine & Rabatte" Deinen Gutschein einlösen.

Dafür gehst Du in den "Einstellungen" auf "Meine Kochboxen" und klickst im Bereich Zahlungsmethoden auf "ändern". Anschließend kannst Du Deine neue Zahlungsmethode angeben. Klicke jetzt auf "Speichern" und Deine Zahlungsmethode wird ab sofort geändert.

Dafür gehst Du in den "Einstellungen" auf "Meine Bestellungen" und klickst anschließend auf "Rechnungen". Dort kannst Du Deine Bestellungen einsehen, runterladen und ausdrucken.

Wenn Sie nicht finden, wonach Sie suchen, können Sie uns sofort kontaktieren.